Ich habe mir bei ebay.com ein Auto gekauft. Was dann?

Nicht bei den günstigen Fahrzeugpreisen bei ebay und co denken das dieses Car dann für das Geld auch hier steht. Es kommen noch die Kosten für den Transport zum Shippinghafen, das Shippen selbst sowie auch noch mal die Verladekosten hier in Deutschland dazu. Das mag in Einzelpositionen nicht viel erscheinen. Aber trotzdem sind es Kosten die man mit einkalkulieren muß. Denn auch hierauf werden wie im Falle eines Fahrzeugs welches jünger als 30 Jahre ist nun mal 10% Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer erhoben.

Beim Oldtimer ( 30 Jahre und älter) sieht es zum Glück mit den Einfuhrzöllen sehr gut aus. Es fällt bei der Einfuhr lediglich die ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer von 7% an wenn des Fahrzeug soweit original ist.

Und zum Schluß benötigt man auch noch den Umbau auf deutsche Beleuchtung (gelbe Blinker etc). Diesem allen folgt dann noch die Vollabnahme beim TÜV.

Man sieht. So ein Import ist nicht so easy wie man es meint. Dazu gibt es ja dann Fachmänner wie mich.

Gruß

Carsten Weil

US Classic Cars Weil


Featured Posts
Recent Posts